Astro-Beratung

Bernadette Vianden

Mitglied im Deutschen Astrologen-Verband e.V.

Zeitqualität

Wir leben im ständigen Wandel der Zeit, die unaufhaltsam weiter fortschreitet. Unser Leben verläuft in Tages- Monats- und Jahreszyklen, wo sich ständig veränderte Planetenverbindungen (Konstellationen) ergeben, die Einfluss auf unser tägliches Leben nehmen. Da wir naturgesetzgemäß diesen kosmischen Rhythmen unterliegen, ob wir es wahr haben wollen oder nicht, sollten wir versuchen mit ihnen im Einklang zu leben und von ihren vielfältig frei werdenden Energien profitieren und für unsere Weiterentwicklung, nutzen.

Auf dieser Seite finden Sie immer die aktuellen Planeten-Konstellationen, die in kürze wirksam werden oder schon aktiv sind. Schauen Sie doch mal öfters rein!

Aktuelle Zeitqualität


20.01.2022 - 18.02.2022 (Heute ist der 24.01.2022)
Die Sonne im Tierkreiszeichen Wassermann
Mit dem Eintritt der Sonne am 20.01.2022 um 03:39 MEZ in das Tierkreiszeichen Wassermann werden die Tage länger und trotz der Kälte gewinnt die Sonne wieder an Kraft. Wir und die Natur sehnen sich nach Licht und Wärme und die Pflanzen warten auf die Möglichkeit zu keimen, um sich von der tiefen Enge zu befreien. Das Tierkreiszeichen Wassermann ist dem Element Luft zu geordnet, es steht für Freiheit, Individualität und Unabhängigkeit. Mit einer Wassermannbetonung kommuniziert man gerne und baut auch man schon mal Luftschlösser. Der Herrscherplanet des Tierkreiszeichens Wassermann ist Uranus, er verkörpert das plötzlich Unerwartete und die Auflösung alter Strukturen. Die Wassermannzeit sollte uns anregen darüber nachzudenken, welche alten und verhärteten Strukturen wir ablegen können, um uns für neue Dinge öffnen zu können.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


Vollmond
18.01.2022 - 00:48 MEZ
Neumond
01.02.2022 - 06:45 MEZ


Mundan - Konstellationen


Die Mundan-Astrologie bezeichnet man als die Astrologie der Erde. Es werden die aktuellen Konstellationen der Planeten gedeutet und daraus ergeben sich Aussagen zur aktuellen Zeitqualität und allgemeinen, kollektiven, wirtschaftlichen wie auch politischen Stimmungen.

Ein Vergleich der Transit-Planeten mit dem eigenen Geburtshoroskop wäre aufschlussreicher und würde uns durch die Häuser- und Zeichenstellung zeigen, welche eigenen Lebensbereiche besonders bei uns angesprochen oder aktiviert werden.


Allgemeinbezogene Deutung der Mundan - Konstellationen

23.01.2022 - 05.02.2022 (Heute ist der 24.01.2022)
Die Venus bildet ein Trigon mit dem Uranus
Unter dieser harmonischen Konstellation möchte man am liebsten mit seinen Freunden aus dem Alltagstrott ausbrechen und die Gelegenheit für Abwechslung, mit Spaß und Unterhaltung nutzen. Die Zeit ist günstig, um seine guten Beziehungen zu pflegen und zu genießen.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.



Rückläufige Planeten


Ab und zu erscheinen Planeten von der Erde aus betrachtet für eine gewisse Zeit (außer Sonne und Mond), rückläufig. In Wirklichkeit laufen Planeten niemals rückwärts, diese scheinbare Rückläufigkeit beruht auf der unterschiedlichen Umlaufgeschwindigkeit der Planeten um die Sonne im Vergleich zur Erde.

Auch rückläufige Planeten nehmen einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Zeitqualität. Besonders wenn sie Aspekte zu anderen Planeten bilden, bleiben diese Aspekte länger bestehen und somit auch ihre Wirksamkeit.

Besonders wichtig wäre es auch hier festzustellen in welchem Haus (Lebensbereich) die rückläufigen Planeten sich im eigenen Geburts-Horoskop befinden, um zu erfahren welche bestimmten Lebensthemen zur unserer Weiterentwicklung aktiviert, werden.


Rückläufige Planeten

01.01.2022 - 29.01.2022 (Heute ist der 24.01.2022)
Die Venus im Tierkreiszeichen Steinbock
Die Venus wird dieses Jahr im Tierkreiszeichen Steinbock rückläufig, sie ist der Planet der Liebe, der Genussfreude, der Partnerschaft, der Harmonie und des Besitzes. Mit der rückläufigen Venus im Tierkreiszeichens Steinbock, erfahren wir eine Zeitphase, in der sich die inneren und äußeren Werte einer Prüfung unterziehen müssen. Diese Konstellation lässt mit großer Wahrscheinlichkeit mal wieder die Finanzmärkte in den Fokus rücken und die Frage wird sich dort stellen, wo kann eingespart, neu strukturiert und die Lage stabilisiert werden. Da der Steinbock von Saturn regiert wird, werden die lebenserfreuenden Venus-Energien doch ziemlich heruntergefahren und nur auf das Notwendige beschränkt. Für uns im persönlichen Bereich bedeutet dies, uns auf die eigentlichen Werte zu besinnen, denn jegliche Übertreibungen im finanziellen Bereich, können während dieser Phase besonders schnell zu einem leeren Geldbeutel führen. Dinge, die während einer rückläufigen Venus verloren, gehen, sei es im schlimmsten Fall der Partner, die Geldbörse, oder Sonstiges, tauchen, wenn die Venus wieder direktläufig wird, meist wieder auf.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


14.01.2022 - 04.02.2022 (Heute ist der 24.01.2022)
Merkur im Tierkreiszeichen Wassermann
Während dieser Zeitspanne können alle Kommunikationssysteme beeinträchtigt werden. Am besten versucht man jetzt nicht gerade ein neues Telefon, einen Faxanschluss oder sich einen Internetanschluss einrichten zu lassen, dann sind Störungen meist schon vorprogrammiert. Es wäre zurzeit auch nicht günstig, wichtigen Papierkram zu erledigen, denn es kann zu Missverständnissen und Verzögerungen kommen. Besprechungen und Verhandlungen sind jetzt meist nicht von Erfolg gekrönt. Da der Merkur im Tierkreiszeichen Wassermann rückläufig wird, kann es zu Kommunikationsproblemen und Missverständnissen besonders in gemeinschaftlichen Beziehungen kommen. Auch im alltäglichen Familienleben gestaltet es sich jetzt nicht einfach, auch in diesem Bereich kann es gehäuft zu Streitigkeiten kommen, der Teamgeist kann dadurch empfindlich gestört werden. Günstig ist es während eines rückläufigen Merkurs, alte Freundschaften wieder zu beleben oder im geschäftlichen Bereich alte Kunden wieder zurückzugewinnen.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.



Die Texte und die Bilder sind im Rahmen des Urheberrechtsgesetzes geschützt. Jegliche nicht genehmigte Verwertung oder Verbreitung ist unzulässig.

Texte Zeitqualität, rückläufige Planeten und Mundankonstellationen:
© Copyright 2022 by Bernadette Vianden

Berechnungen:
GALIASTRO - die astro-logische Software
© Copyright 1985 - 2022 by Paessler Software Erlangen
Lizenznehmer: B. Vianden

Grafik von den Vollmond- und Neumondhoroskopen:
Astroplus © 2000 - 2022 by Astrocontact, Linz
www.astro-berny.de