Astro-Beratung

Bernadette Vianden

Mitglied im Deutschen Astrologen-Verband e.V.

Zeitqualität

Wir leben im ständigen Wandel der Zeit, die unaufhaltsam weiter fortschreitet. Unser Leben verläuft in Tages- Monats- und Jahreszyklen, wo sich ständig veränderte Planetenverbindungen (Konstellationen) ergeben, die Einfluss auf unser tägliches Leben nehmen. Da wir naturgesetzgemäß diesen kosmischen Rhythmen unterliegen, ob wir es wahr haben wollen oder nicht, sollten wir versuchen mit ihnen im Einklang zu leben und von ihren vielfältig frei werdenden Energien profitieren und für unsere Weiterentwicklung, nutzen.

Auf dieser Seite finden Sie immer die aktuellen Planeten-Konstellationen, die in kürze wirksam werden oder schon aktiv sind. Schauen Sie doch mal öfters rein!

Aktuelle Zeitqualität


21.05.2019 - 21.06.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Die Sonne im Tierkreiszeichen Zwillinge
Mit dem Eintritt der Sonne am 21.05.2019 um 09:59 MEZ/S in das Tierkreiszeichen Zwillinge, können wir verspüren, dass die Sonne ihren Höchststand anstrebt. Alle Pflanzen wachsen und gedeihen und auch wir Menschen halten uns gerne bei angenehmen Temperaturen gerne zum Grillen oder sonstigen Aktivitäten im Freien auf. Das Tierkreiszeichen Zwillinge ist dem Luftelement zugeordnet und steht für Kommunikation, geistige Beweglichkeit, Ausdrucksweise und Lebhaftigkeit. Der Herrscherplanet ist Merkur und er verkörpert unseren Verstand, Intellekt und unsere verbale Ausdrucksform. Die Zwillinge-Zeit lädt uns ein, miteinander zu kommunizieren und sich auszutauschen und sich am Leben aktiv zu beteiligen. Wir sollten dabei nicht nur an der Oberfläche bleiben, sondern den Drang Neues zu erfahren oder erlernen, nachgeben und ihn vertiefen.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


21.06.2019 - 23.07.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Die Sonne im Tierkreiszeichen Krebs
Mit dem Eintritt der Sonne am 21.06.2019 um 17:54 MEZ/S in das Tierkreiszeichen Krebs, beginnt die Sommersonnenwende, die Sonne legt schon wieder ihren Rückwärtsgang ein und die Tage werden wieder kürzer. Das Tierkreiszeichen Krebs gehört zu den Wasserzeichen und steht für, Gefühlsreichtum, Feinfühligkeit, Häuslichkeit und Familiensinn. Der Mond ist der Herrscher dieses Zeichens und verkörpert das Weibliche, Seelische, Emotionelle und das Unbewusste in uns. Die Krebsenergie fördert das Mütterliche und die Bereitschaft andere zu umsorgen. Eine Krebsbetonung kann aber auch für raschen Stimmungswechsel und launischem Verhalten verantwortlich sein. Die Krebs-Zeit gibt uns die Gelegenheit unsere emotionalen Qualitäten weiter zu entwickeln und unseren Familiensinn zu pflegen.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


Vollmond
17.06.2019 - 10:30 MEZ/S
Neumond
02.07.2019 - 21:16 MEZ/S


Mundan - Konstellationen


Die Mundan-Astrologie bezeichnet man als die Astrologie der Erde. Es werden die aktuellen Konstellationen der Planeten gedeutet und daraus ergeben sich Aussagen zur aktuellen Zeitqualität und allgemeinen, kollektiven, wirtschaftlichen wie auch politischen Stimmungen.

Ein Vergleich der Transit-Planeten mit dem eigenen Geburtshoroskop wäre aufschlussreicher und würde uns durch die Häuser- und Zeichenstellung zeigen, welche eigenen Lebensbereiche besonders bei uns angesprochen oder aktiviert werden.


Allgemeinbezogene Deutung der Mundan - Konstellationen

02.06.2019 - 03.07.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Der Saturn bildet ein Sextil mit dem Neptun
Mit dieser Konstellation die am 18.06.2019 exakt wird, lassen sich leichter spirituelle und feinstoffliche Elemente in unser Alltagsleben einbinden. Es während dieser Zeit günstig, sich mit spirituellen Themen zu beschäftigen und über unsere Träume nach zu denken. Der Saturn-Einfluss sorgt für den notwendigen Realismus, um auch einige Dinge zu verwirklichen. Dieser Aspekt verleiht uns die Möglichkeit unsere Naturverbundenheit zu entdecken und zu erfahren, dass wir ein kleiner Teil von der kosmischen Einheit sind. Unter dieser Konstellation können sich leichter intuitive Menschen finden, die besondere spirituelle Gruppen bilden, die dann auch während dieser Phase in die Öffentlichkeit treten.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


09.06.2019 - 24.06.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Der Jupiter bildet ein Quadrat mit dem Neptun
Mit diesem Aspekt ist ein Hang zu Idealismus, Realitätsverlust, romantischer Verklärung und Lebenslügen, verbunden. Wir verfügen während dieser Zeit über eine außergewöhnliche großzügige Hilfsbereitschaft. Es besteht dabei auch die Gefahr, dass wir uns leichter ausnutzen lassen. Diese Konstellation bietet uns die Möglichkeit, religiöse und spirituelle Erfahrungen mit Bezug zur Realität zu suchen. Es ist ratsam alles etwas realistisch und kritisch zu betrachten, denn Wunder geschehen ziemlich selten.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


17.06.2019 - 20.06.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Der Merkur bildet eine Konjunktion mit dem Mars
Mit dieser engen Planetenverbindung geht es nach dem Motto: gedacht, gesagt und schon getan! Es besteht eine gute Verbindung zwischen Denken und Handeln, Planung und Umsetzung. Dies kann aber schon mal mit lautstarken Auseinandersetzungen verbunden sein. Trotzdem besteht die Möglichkeit, gut durchdachte Vorhaben erfolgreich zu verwirklichen.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


18.06.2019 - 21.06.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Der Merkur bildet eine Opposition mit dem Pluto
Mit dieser Konstellation geht es nach dem Motto: Wissen ist Macht, Nichtwissen gibt den anderen Macht. Es besteht die Tendenz zur Besserwisserei und zu Konflikten mit Autoritätspersonen. Es ist eine günstige Zeit unsere Macht in den Bereichen der Kommunikation und des Denkens positiv einzusetzen.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


18.06.2019 - 21.06.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Der Mars bildet eine Opposition mit dem Pluto
Dieser gewaltige Aspekt verleiht große Tatkraft und Ehrgeiz, man ist nun zu außergewöhnlichen Arbeitsleistungen fähig. Aber gleichzeitig besteht eine gesteigerte Tendenz zu Rücksichtslosigkeiten, Machtkämpfen und Konflikten. Wenn man sich passiv verhält, kann es leicht zur einer Zuschauer- oder Opferrolle führen. Man sollte versuchen seine eigene Macht konstruktiv einsetzen.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


22.06.2019 - 25.06.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Die Venus bildet eine Opposition mit dem Jupiter
Diese Tage bieten uns die Gelegenheit, geliebte Menschen mit Freundlichkeit und Herzenswärme zu verwöhnen. Es besteht die Tendenz zu Überschwänglichkeit, Großzügigkeit und Übertreibungen. Die Konsequenzen können ein leerer Geldbeutel und Übergewicht sein.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.



Rückläufige Planeten


Ab und zu erscheinen Planeten von der Erde aus betrachtet für eine gewisse Zeit (außer Sonne und Mond), rückläufig. In Wirklichkeit laufen Planeten niemals rückwärts, diese scheinbare Rückläufigkeit beruht auf der unterschiedlichen Umlaufgeschwindigkeit der Planeten um die Sonne im Vergleich zur Erde.

Auch rückläufige Planeten nehmen einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Zeitqualität. Besonders wenn sie Aspekte zu anderen Planeten bilden, bleiben diese Aspekte länger bestehen und somit auch ihre Wirksamkeit.

Besonders wichtig wäre es auch hier festzustellen in welchem Haus (Lebensbereich) die rückläufigen Planeten sich im eigenen Geburts-Horoskop befinden, um zu erfahren welche bestimmten Lebensthemen zur unserer Weiterentwicklung aktiviert, werden.


Rückläufige Planeten

10.04.2019 - 11.08.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Der Jupiter im Tierkreiszeichen Schütze
Der Planet Jupiter wird in seinem Heimat-Tierkreiszeichen Schütze zum ersten Mal rückläufig. Mit dieser Konstellation kann sich die expandierende Energie von Jupiter ganz entfalten. Nicht nur die Schütze-Geborenen werden davon profitieren, diese Konstellation wirkt sich auf alle mundan-astrologischen Angelegenheiten positiv aus. Während dieser Phase kann eine Entwicklung einer neuen Weltanschauung geschehen und der Versuch gestartet werden, uns mehr im Einklang mit dem höheren Ganzen zu bringen. Auch religiöse Themen können in dieser Zeit eine Wandlung erfahren, wo eingefahrene Zwänge und Fixierungen aufgelöst werden. Mit dem Jupiter im Schützen erfahren wir eine angenehme Zeitqualität, wo sich neue Projekte leichter verwirklichen lassen. Man muss nur darauf achten, dass die expandierende Jupiterenergie nicht manche Dinge zu sehr ausdehnt, oder uns zu verschwenderisch werden lässt.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


24.04.2019 - 03.10.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Der Pluto im Tierkreiszeichen Steinbock
Der Planet Pluto wird wieder im Tierkreiszeichen Steinbock rückläufig, er wird sich noch bis 2024 darin aufhalten. Seine Energien sorgen für einen langsamen aber sehr tief greifenden Strukturwandel sorgen. Unter dieser Konstellation vollzieht sich ein Generationswechsel. Es geht um die weltweite Umgestaltung, alter Traditionen und Dogmen, sowie auch verhärtete politische Strukturen. Hoffentlich sind für die Erneuerung der Weltordnung keine Kriege oder Umweltkatastrophen notwendig. Menschen, die in diese Generation geboren werden, oder darin leben, haben die karmische Aufgabe bei der Umgestaltung aktiv mitzuwirken, denn wir sind alle gleichermaßen Träger unseres kollektiven Schicksals.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


30.04.2019 - 18.09.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Der Saturn im Tierkreiszeichen Steinbock
Der Saturn wird nun wieder in seinem Heimatzeichen rückläufig. Während dieser Zeitspanne, ist es besonders günstig die Bereiche, die etwas aus den Fugen geraten sind, wieder zu sortieren und zu ordnen. Denn der Steinbock steht für Struktur, Ordnung und Stabilität. Um diese Ziele umsetzen zu können, bedarf es an viel Ausdauer und Pflichtbewusstsein und es wird mit so mancher Begrenzung und Einschränkung einhergehen. Aber diese arbeitsintensive Zeitqualität belohnt uns am Ende mit der Verwirklichung hoch gesteckter Ziele auf vielen Ebenen.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.


21.06.2019 - 27.11.2019 (Heute ist der 20.06.2019)
Der Neptun im Tierkreiszeichen Fische
Der Planet Neptun wird wieder in seinem Tierkreiszeichen Fische rückläufig. Dieses Zeichen ist das Domizil Neptuns und daher kann er dort seine Energie verstärkt entfalten. Diese Zeit-Phase könnte uns verstärkt die Türen für neue Dimensionen öffnen, denn diese Neptun-Energie steht für Sensibilität, Spiritualität und Verschmelzung und Auflösung von Begrenzungen. Sie regt auch die Suche nach bestimmten Idealen oder spirituellen Richtungen an. Da damit zu rechnen ist, dass während dieser Zeit, bestimmte Grenzen oder Strukturen aufgelöst werden, kann es zu auch zu chaotischen und haltlosen Zuständen kommen. Wie wir damit umgehen, wird von unserem spirituellen Entwicklungsstand abhängig sein. Die Neptun-Energie hat das Ziel unsere physische Welt in eine höhere Dimension zu bringen. Bei nicht richtiger Kanalisation, besteht allerdings die Gefahr der Instabilität und Verwirrung. In den Bereichen Technik und Medizin, wird es Entdeckungen geben, womit man Heilung oder Energie erzeugen kann, durch z. B. subtilere oder unsichtbare Stoffe.
© Der Text ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht weiterverarbeitet werden.



Die Texte und die Bilder sind im Rahmen des Urheberrechtsgesetzes geschützt. Jegliche nicht genehmigte Verwertung oder Verbreitung ist unzulässig.

Texte Zeitqualität, rückläufige Planeten und Mundankonstellationen:
© Copyright 2019 by Bernadette Vianden

Berechnungen:
GALIASTRO - die astro-logische Software
© Copyright 1985 - 2019 by Paessler Software Erlangen
Lizenznehmer: B. Vianden

Grafik von den Vollmond- und Neumondhoroskopen:
Astroplus © 2000 - 2019 by Astrocontact, Linz
www.astro-berny.de